Schulung - Druckluftanalyse mit dem Messkoffer

Der Frage, wie sich der Energieverbrauch einer Druckluftanlage senken lässt und Stromkosten gespart werden können, gingen die Kollegen Michael Hennecke (Bild) und Sven Nicolai von der Petko GmbH im Rahmen einer Messkofferschulung im Seehotel Zeuthen bei Berlin nach.

Die Firma Renner stellte im Rahmen einer umfassenden Schulung die Potentiale einer Druckluftanalyse mittels Messkoffer, von denen Petko zwei besitzt, vor. Mittels der Messkoffer und Analysen lassen sich Verbesserungspotentiale aufdecken, z.B. auch durch Quantifizierung von Leckagen im Druckluftnetz.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok